Vaterzeit mit Daniel

Heute spreche ich in der VATERZEIT mit Daniel. Er wird in 16 Tagen zum ersten Mal Vater und wohnt zusammen mit seiner Freundin Diana in Mülheim an der Ruhr.

Wir sitzen im Wohnzimmer entspannt auf dem Boden und quatschen über die spannende Zeit vor der Geburt, schauen zurück in seine Vergangenheit und Daniel erzählt uns, warum sein Vater für ihn ein großes Vorbild ist. Am liebsten möchte Daniel 12 Monate Elternzeit nehmen. Warum er nun aber nur 5 Monate nimmt und was er sich bei der Aufteilung gedacht hat, erfährst du ebenfalls. Wir quatschen über Mental Load, also die unsichtbare Belastung im Alltag, die Verteilung der Care-Arbeit und was für Daniel typisch Mann ist.

Es wird viel gelacht und diese Episode hat mir besonders viel Freude bereitet. Denn ich habe neue Erkenntnisse gewonnen und viele neue Dinge über Daniel erfahren.

Daniel und ich kennen uns seit 2014 und sehen uns leider viel zu selten. Ich schätze seine ruhige und besonnene Art und seinen klaren Verstand. Er hat Witz, Charme und mit Diana eine Partnerin für’s Leben an seiner Seite.

Nun wünsche ich dir viel Freude und eine angenehme Zeit mit Daniel.

Kommentare erwünscht

Ich lade dich ein, mit mir in den Austausch zu gehen und freue mich über jeden Kommentar. Du kannst mir einfach eine Sprachnachricht über Telegram, Signal oder Apple iMessage schicken oder das Kommentarfeld benutzen. Für Sprachnachrichten lautet die Nummer +49 175 7325591

Shownotes

Veröffentlicht von

Heiner

Heiner

Hi, ich bin Heiner, 36 Jahre alt und nehme mir Zeit für Vaterschaft. Wir sprechen im Podcast über deine Vereinbarkeit von Familie & Beruf und wie du sie gelingender gestalten kannst. Vor einigen Jahren habe ich mein Leben umgekrempelt, meinen Job gekündigt und habe noch mal von vorne angefangen. Meine Erlebnisse und Erfahrungen teile ich drüber im Blog auf vaterwelten.de! Zurzeit befinde ich mich in einer langen Elternzeit bis 09/2021. Schau dich ruhig um, es gibt viel zu entdecken!